Jetzt spenden

Das Haus

Das Wilhelm-Langemann-Haus ist ein helles, modernes und freundliches Haus mit 91 Einzelzimmern und 22 Doppelzimmern für pflegebedürftige Menschen, in dem ein herzlicher und respektvoller Umgang gepflegt wird. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben auf neun Etagen und in drei Wohnbereichen.

Auf jeder Etage steht den Bewohnern ein großer Gemeinschaftsraum mit modernen Medien zur Verfügung. Insgesamt verfügt unser Haus über neun Aufenthaltsräume. Im Erdgeschoss befindet sich ein großer heller Speisesaal mit anliegendem Andachtsraum, einer Caféteria mit einer ausgesprochenen Café-Haus-Atmosphäre und einem angrenzenden Atrium.

Der große Garten lädt zum Verweilen und Genießen ein.

Kurzzeitpflege

Ein zusätzliches Angebot unseres Hauses ist die Kurzzeitpflege - ein Angebot an Menschen, deren Angehörige vorübergehend der häuslichen Pflege nicht nachkommen können. Bis zu 15 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze stehen unseren Gästen zur Verfügung.